Gibt es eine Möglichkeit, die Etikettendaten automatisch zu speichern oder zu verwalten? (P-touch Editor 5.x für Windows)

P-touch Library ist eine Applikation, welche verwendete Daten speichert und klassifiziert, um Ihnen zu erlauben die Daten einfach wiederzuverwenden, wenn sie benötigt werden.


Um Hilfe zur Verwendung der P-touch Library anzuzeigen, klicken Sie einen Link unten.

 

Die automatische Dateiregistrierung für die P-touch Library von dem P-touch Editor einstellen
Eine Liste der registrierten Daten in der P-touch Library anzeigen
Registrierte Daten bearbeiten
Registrierte Daten drucken

 

 

Die automatische Dateiregistrierung für die P-touch Library von dem P-touch Editor einstellen
  1. Klicken Sie [Optionen...] von dem [Tool] Menu des P-touch Editors.
  2. Klicken Sie auf den [Registrationseinstellungen...] Knopf bei "Inhaltregistration:" von dem [Generell] Reiter.
     Options
  3. Spezifizieren Sie in der [Inhalt Registrationseinstellungen] Dialog Box, wann die automatische Registration stattfinden soll.
    Wählen Sie die gewünschten Voraussetzungen für die automatische Registration aus und klicken Sie dann auf [OK].
     Options
     
    Es gibt drei Startvoraussetzungen für die automatische Registration.
    • Wenn gedruckt wird
    • Wenn ein Dokument gespeichert wird
    • Wenn ein Dokument geschlossen wird
    *Standardmässig sind die Optionen "Wenn gedruckt wird" und "Wenn ein Dokument gespeichert wird" ausgewählt.
     

 

Eine Liste der registrierten Daten in der P-touch Library anzeigen

 

  1. Klicken Sie auf [P-touch Library...] in dem Menu [Tool] des P-touch Editors.
    to_library

     

     

  2. (Verwenden der P-touch Library) Die Registrierten Daten werden angezeigt.
    p-touch library

 

 

Registrierte Daten bearbeiten

  1. Doppelklicken Sie die zu bearbeitende Datei aus der Liste aus.
  2. Der P-touch Editor startet. Bearbeiten Sie die Daten in dem P-touch Editor.

 

Registrierte Daten drucken

  1. Klicken Sie auf die zu druckende Datei aus der Liste.
  2. Klicken Sie auf den [Drucken] Knopf print button in der Standard Werkzeugleiste. Der Druck startet.
    p-touch library

     

Wenn Ihre Frage nicht beantwortet werden konnte, haben Sie andere FAQ geprüft?

Haben Sie in den Handbüchern nachgesehen?

Wenn Sie weitere Unterstützung benötigen, wenden Sie sich an den Brother-Kundendienst:

Relevante Modelle

MW-100, MW-120, MW-140BT, MW-145BT, PJ-623, PJ-663, PJ-722, PJ-723, PJ-762, PJ-763, PJ-763MFi, PJ-773, PT-1230PC, PT-18R, PT-1950, PT-2100, PT-2430PC, PT-2700, PT-2730, PT-3600, PT-9500PC, PT-9600, PT-9700PC, PT-9800PCN, PT-D450, PT-D600, PT-D800W, PT-E550W, PT-H500, PT-P700, PT-P710BT, PT-P750W, PT-P900W, PT-P950NW, QL-1050, QL-1050N, QL-1060N, QL-1100, QL-1110NWB, QL-500, QL-500A, QL-550, QL-560, QL-570, QL-580N, QL-600, QL-650TD, QL-700, QL-710W, QL-720NW, QL-800, QL-810W, QL-820NWB, RJ-2030, RJ-2050, RJ-2140, RJ-2150, RJ-3050, RJ-3150, RJ-4030, RJ-4040, RJ-4230B, RJ-4250WB, TD-2020, TD-2120N, TD-2130N, TD-4000, TD-4100N, TD-4410D, TD-4420DN, TD-4520DN, TD-4550DNWB, TP-M5000N

Rückmeldung zum Inhalt

Helfen Sie uns dabei, unseren Support zu verbessern und geben Sie uns unten Ihre Rückmeldung.

Schritt 1: Wie hilfreich sind für Sie die Informationen auf dieser Seite?

Schritt 2: Möchten Sie noch ein paar Bemerkungen hinzufügen?

Bitte beachten Sie, dass dieses Formular nur für Rückmeldungen verwendet wird.