FAQ & Fehlerbehebung

Schließen

FAX-T98

FAQ & Fehlerbehebung

FAQ & Fehlerbehebung

Datum: 13.02.2009 Kennnummer: faq00000301_023

Ich kann kein Fax versenden, was kann ich tun?

Falls Sie mit dem versenden von Faxen Probleme haben, probieren Sie bitte folgendes aus:



  1. Prüfen Sie die Anzeige im Display:

    1. Wenn im Display Datum und Uhrzeit anzeigt oder Statusinformationen zu sehen sind (z.B.: wenig Tinte, Toner bestellen, Faxe im Speicher, etc.), gehen Sie bitte zu Schritt 2.

    2. Falls das Display eine Fehlermeldung anzeigt, prüfen Sie, ob im Bereich "FAQ & Troubleshooting" weiterführende Informationen zu finden sind.

    3. Falls am LCD Telefon angezeigt wird, werden alle Tasten ignoriert. Bitte legen Sie das externe Telefon auf oder betätigen Sie die Telefon -Taste.

    4. Falls Das Display dunkel ist, stellen Sie zunächst sicher, dass die Stromversorgung gewährleistet ist. Falls ein Schalter oder Überspannungsschutz vorhanden ist, schliessen Sie das Gerät zum testen direkt an einer Steckdose an. Falls nun Datum und Uhrzeit erscheinen, liegt das Probelm beim Schalter oder am Überspannungsschutz. Falls das LCD leer bleibt testen Sie bitte das Gerät an einer anderen Steckdose. Bleibt das Display ohne Funktion, bzw. ohne Anzeige wenden Sie sich bitte an Ihren Brother Servicepartner.

  1. Stellen Sie sicher, dass das Fax-Kabel in der LINE Buchse des Geräts und direkt mit dem Wandanschluss verbunden ist.
  1. Stellen Sie sicher, dass das Gerät ein Freizeichen bekommt. Wenn Ihr Gerät über einen Hörer verfügt, nehmen Sie den Hörer ab und überprüfen Sie, ob ein Freizeichen zu hören ist. Falls ein Wählton vorhanden ist gehen Sie zu Schritt 5. Falls nicht gehen Sie zu Schritt 4. Bei Geräten ohne Hörer drücken Sie bitte 0 und Start. Sobald Sie einen Freizeichen hören, brechen Sie den Vorgang bitte mit Telefon oder Stopp ab. Gehen Sie bitte zu Schritt 5.
  1. Stellen Sie sicher, dass Sie an der Wanddose einen Wählton bekommen. Schliessen Sie an Stelle des Geräts ein normales funktionierendes Telefon an die Wanddose an. Prüfen Sie ob ein Wählton vorhanden ist.

    1. Falls ein Wählton zu hören ist, wenden Sie sich an den Brother Kundendienst.

    2. Falls kein Wählton vorhanden ist, wechseln Sie das Anschlusskabel und testen Sie zunächst mit dem Telefon. Falls noch immer kein Wählton zu hören ist, gibt es ein Problem mit Ihrer Telefonverbindung und Sie müssen Ihren Telefonanbieter kontaktieren, um Hilfe zu erhalten.
  1. Wenn Sie Dokumente in den Dokumenten-Einzug einlegen, überprüfen Sie bitte, ob das LCD auf FAX: Nr., dann START/ Kopieren: Nr., dann Kopieren wechselt.
  1. Stellen Sie sicher, dass Sie die Dokumente richtig herum und mit dem Kopf zuerst in den ADF eingelegt haben.
  1. Stellen Sie sicher, dass die Dokumente die korrekte Größe besitzen. Die Dokumente müssen zwischen 148 mm und 216 mm breit und zwischen 100 mm und 360 mm lang sein.

Falls Sie ein längeres Dokument als 360 mm senden müssen, klicken Sie hier um die Kontaktinfomationen zu einem passenden Brother Kundendienst Center für Ihre Unterstützung zu finden.


  1. Passen Sie die Papierführung an den Seiten an das Dokument an. Auf diese Weise wird das Dokument gerade und ohne Staus eingezogen.
  1. Stellen Sie sicher, dass nicht mehr Dokumente als der Einzug aufnimmt eingelegt sind. Falls Sie schwereres Papier als 80 g/m2 verwenden, sollten Sie jede Seite einzeln zuführen.

Versenden Sie bitte kein Papier, das verknickt oder verknittert ist. Dokumente mit Heftklammern, Papier-Clips oder Klebeband verursachen Staus. Versuchen Sie bitte nicht bedruckte Stoffe, Zeitungspapier oder Karton zu versenden.


  1. Falls Sie Faxe Manuell durch abnehmen des Hörers eines externen Telefons versenden, stellen Sie sicher, dass die Faxtöne des empfangenen Faxgerätes zu hören sind bevor Sie die Fax Start -Taste drücken.
  1. Falls Sie Probleme beim versenden an eine Faxnummer haben, überprüfen Sie bitte, ob Sie mit einem Telefon diese Nummer erreichen können.

Falls Sie weiterhin Problem beim Versenden von Faxen haben, benötigen Sie die Hilfe des Brother Kundendienstes.

Um einen Brother Servicepartner in Ihrer Nähe zu finden klicken Sie bitte hier.

Relevante Modelle

FAX-T104, FAX-T106, FAX-T94, FAX-T96, FAX-T98

Wenn Sie weitere Unterstützung benötigen, wenden Sie sich an den Brother-Kundendienst:

Rückmeldung zum Inhalt

Helfen Sie uns dabei, unseren Support zu verbessern und geben Sie uns unten Ihre Rückmeldung.
Schritt 1: Wie hilfreich sind für Sie die Informationen auf dieser Seite?
Schritt 2: Möchten Sie noch ein paar Bemerkungen hinzufügen?

Bitte beachten Sie, dass dieses Formular nur für Rückmeldungen verwendet wird.