FAQ & Fehlerbehebung

Schließen

FAX-T98

FAQ & Fehlerbehebung

FAQ & Fehlerbehebung

Datum: 30.01.2014 Kennnummer: faq00000200_007

Kann ich überprüfen, ob das Dokument korrekt gesendet wurde?

Automatischen Sendebericht einstellen.

Im Sendebericht werden der Empfänger (Name oder Faxnummer), Datum und Uhrzeit der Übertragung und das Resultat (OK oder FEHLER) festgehalten. Wenn Sie die Einstellung Ein wählen, wird der Bericht nach jedem Sendevorgang ausgedruckt.

Wenn Sie Aus wählen, wird der Sendebericht nur ausgedruckt, falls ein Fehler aufgetreten ist.

 


1. Drücken Sie Menü/Eing., 7, 1.
2. Wählen Sie mit ▲ oder ▼ die Einstellung Ein oder Aus. Drücken Sie Menü/Eing.
3. Drücken Sie Stopp.


Automatischen Journalausdruck einstellen.


Im Journalausdruck werden Angaben über die im eingestellten Zeitraum empfangenen und gesendeten Dokumente (max. 30) ausgedruckt. Das Intervall, in dem das Journal automatisch ausgedruckt werden soll, kann auf Nach 30 Faxen, 6, 12, 24 Stunden, 2 oder 7 Tage eingestellt werden. Wenn Sie die Einstellung Aus wählen, erfolgt kein automatischer Ausdruck. Sie können das Journal dann jedoch manuell ausdrucken. Werkseitig ist der Journalausdruck auf Nach 30 Faxen eingestellt.


1. Drücken Sie Menü/Eing., 7, 2.
2. Wählen Sie mit ▲ oder ▼ die gewünschte Einstellung.
3. Drücken Sie Menü/Eing.
    (Wenn Sie 7 Tage gewählt haben, können Sie nun mit ▲ oder ▼ den Wochentag wählen und dann Menü/Eing. drücken.)
4. Geben Sie nun die Uhrzeit, zu der das Journal das erste Mal gedruckt werden soll, im 24-Stundenformat ein.
     Drücken Sie Menü/Eing.
5. Drücken Sie Stopp.

Durch den automatischen Ausdruck des Journals werden alle gespeicherten Einträge gelöscht. Ist die Einstellung 6, 12, 24 Stunden, 2 oder 7 Tage gewählt, wird das Journal auch vor dem eingestellten Intervall gedruckt, wenn der Journalspeicher
voll ist (nach 30 Sende-/Empfangsvorgängen). Anschließend wird der Journalspeicher gelöscht. Wenn Sie vor Ablauf des eingestellten Intervalls einen Journalausdruck benötigen, können Sie diesen manuell ausdrucken lassen, ohne dass die Daten gelöscht werden.

 

 

 

Relevante Modelle

FAX-T102, FAX-T104, FAX-T106, FAX-T94, FAX-T96, FAX-T98

Wenn Sie weitere Unterstützung benötigen, wenden Sie sich an den Brother-Kundendienst:

Rückmeldung zum Inhalt

Helfen Sie uns dabei, unseren Support zu verbessern und geben Sie uns unten Ihre Rückmeldung.
Schritt 1: Wie hilfreich sind für Sie die Informationen auf dieser Seite?
Schritt 2: Möchten Sie noch ein paar Bemerkungen hinzufügen?

Bitte beachten Sie, dass dieses Formular nur für Rückmeldungen verwendet wird.