MFC-L8650CDW

FAQ & Fehlerbehebung

FAQ & Fehlerbehebung

Die Netzwerk-Scanfunktion funktioniert nicht, wenn Sie die Scan-Taste auf dem Brother-Maschinenbedienfeld drücken. (Für Windows)

Bitte prüfen Sie folgende Punkte um das Problem zu beheben:

 

Schritt 1: Stellen Sie sicher, dass das ControlCenter läuft

Es wird in der Taskleiste neben der Systemuhr angezeigt. Wenn das Programm nicht aktiv ist, öffnen Sie es mit den folgenden Schritten.

 

(Windows 8)

  1. Klicken Sie auf DownArrow im Startbildschirm.
    Wenn DownArrow nicht angezeigt wird, machen Sie einen Rechtsklick auf eine leere Stelle auf dem Startbildschirm und klicken Sie auf Alle Apps auf der erschienenen Leiste.
     
  2. Klicken Sie auf Brother Utilities.
     
  3. Klicken Sie auf Scan in der linken Navigationsleiste und anschließend auf ControlCenter.

(Windows 7, 10)

Klicken Sie auf  Start  oder Start_10. (Start) => (Alle Programme oder Alle Apps =>) Brother => Brother Utilities => ControlCenter.

 

Klicken Sie auf Scan in der linken Navigationsleiste und anschließend auf ControlCenter.

 

Versuchen Sie nochmals zu scannen.Wenn Sie immer noch nicht von den Tasten des Geräts aus scannen können, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

 

Schritt 2: Überprüfen Sie, ob der Scannertreiber installiert und der Port korrekt konfiguriert ist.

NOTIZ: Die untenstehenden Abbildungen stammen von einem repräsentativen Produkt und Betriebssystem und können von Ihrem Brother Gerät und Betriebssystem abweichen.

 

  1. Öffnen Sie die Scannereigenschaften. (Klicken Sie hier, um zu erfahren, wie sie die Scannereigenschaften öffnen.)
     
  2. Das Dialogfeld Netzwerk-Scannereigenschaften wird angezeigt.
    Klicken Sie auf den Reiter Netzwerkeinstellungen und wählen Sie Computer nach Adresse angeben oder Computer nach Namen angeben..

      Network Scanner Properties

     

    • Wenn Sie die Option Computer nach Adresse angeben auswählen, geben Sie die IP-Adresse des Geräts in das Feld IP-Adresse ein, und klicken Sie dann auf Übernehmen => OK.
       
    • Wenn Sie Ihre Maschine über den Namen angeben auswählen,

       

      1. Geben Sie den Knotennamen der Maschine im Feld "Knotenname" ein, oder klicken Sie auf Durchsuchen und wählen Sie das gewünschten Brother Gerät aus, und klicken Sie auf OK.

          Search for Devices

         

      2. Klicken Sie auf Übernehmen => OK.
    Sie können die IP-Adresse oder den Knotennamen des Geräts finden, indem Sie den Netzwerkkonfigurationsbericht drucken.
    > Klicken Sie hier, um zu sehen wie Sie die Netzwerkkonfigurationsliste drucken können.
  3. Klicken Sie auf den Reiter Scan to Knopf und geben Sie dann den Namen Ihres Computers in das Feld Displayname (max. 15 Zeichen) ein. Auf dem Display der Maschine wird dann der Name angezeigt, den Sie eingegeben haben. Die Standardeinstellung ist der Name Ihres Computers. Sie können jeden Namen eingeben, den Sie möchten.

    ScantoButton

Schritt 3: Überprüfen Sie die Firewall-Einstellungen auf Ihrem Computer

Wenn eine Firewall auf Ihrem Computer aktiv ist, wird möglicherweise die Netzwerkverbindung abgewiesen, die für den ordnungsgemäßen Betrieb der Netzwerküberprüfungssoftware erforderlich ist. Deaktivieren Sie die Firewall auf Ihrem Computer und probieren Sie die Netzwerküberprüfung erneut aus.

Ändern Sie Ihre Firewall/Sicherheitseinstellungen vorübergehend, um Netzwerkverbindungen zuzulassen.

Die Firewall/Sicherheitssoftware Ihres Computers kann den Aufbau der Netzwerkverbindung möglicherweise verhindern. Wenn Sie Firewall-bezogene Benachrichtigungen erhalten, empfehlen wir Ihnen, die Sicherheitseinstellungen auf Ihrem Computer vorübergehend zu ändern, um die Verbindung herzustellen.


Customize Settings
 

WICHTIG

  • Vergewissern Sie sich vor dem Deaktivieren der Firewall, dass die gewünschten Änderungen für Ihr Netzwerk geeignet sind. Brother übernimmt keine Verantwortung für die Folgen einer Deaktivierung der Firewall.
  • Schalten Sie die Firewall danach wieder ein.

Wenn die Funktion nach dem Deaktivieren der Firewall ordnungsgemäß funktioniert, bedeutet dies, dass die Firewall auf Ihrem Computer die erforderliche Netzwerkverbindung ablehnt. In diesem Fall empfiehlt Brother Ihnen, entweder die Firewall auf Ihrem Computer zu deaktivieren, wenn Sie die Netzwerküberprüfung mithilfe der Scan-Taste durchführen müssen, oder die Firewall aktiviert zu lassen und die Firewall-Einstellungen anzupassen.

Wenn die Firewall die Netzwerkkommunikation blockiert, empfehlen wir Ihnen, die folgenden internen/externen Ports in Ihre Firewall einzufügen:

  • UDP: 54925
  • UDP: 137
  • UDP: 161

Wenn das Problem nach der Änderung der Firewall-Einstellungen weiterhin auftritt, finden Sie weitere Informationen unter "FAQs & Fehlerbehebung".

Wenn Ihre Frage nicht beantwortet werden konnte, haben Sie andere FAQ geprüft?

Haben Sie in den Handbüchern nachgesehen?

Wenn Sie weitere Unterstützung benötigen, wenden Sie sich an den Brother-Kundendienst:

Relevante Modelle

DCP-1610W, DCP-1612W, DCP-365CN, DCP-375CW, DCP-395CN, DCP-540CN, DCP-560CN, DCP-585CW, DCP-7045N, DCP-7065DN, DCP-7070DW, DCP-750CW, DCP-770CW, DCP-8065DN, DCP-8085DN, DCP-8110DN, DCP-8250DN, DCP-9010CN, DCP-9017CDW, DCP-9020CDW, DCP-9022CDW, DCP-9040CN, DCP-9042CDN, DCP-9045CDN, DCP-9055CDN, DCP-9270CDN, DCP-J1100DW, DCP-J132W, DCP-J140W, DCP-J152W, DCP-J315W, DCP-J4110DW, DCP-J4120DW, DCP-J515W, DCP-J525W, DCP-J552DW, DCP-J562DW, DCP-J572DW, DCP-J715W, DCP-J725DW, DCP-J752DW, DCP-J772DW, DCP-J774DW, DCP-J785DW, DCP-J925DW, DCP-L2520DW, DCP-L2530DW, DCP-L2540DN, DCP-L2550DN, DCP-L2560DW, DCP-L3510CDW, DCP-L3550CDW, DCP-L5500DN, DCP-L6600DW, DCP-L8400CDN, DCP-L8410CDW, DCP-L8450CDW, MFC-1910W, MFC-255CW, MFC-295CN, MFC-440CN, MFC-465CN, MFC-490CW, MFC-5460CN, MFC-5490CN, MFC-5860CN, MFC-5890CN, MFC-6490CW, MFC-660CN, MFC-680CN, MFC-6890CDW, MFC-7360N, MFC-7440N, MFC-7460DN, MFC-7840W, MFC-7860DW, MFC-790CW, MFC-795CW, MFC-8370DN, MFC-8380DN, MFC-8460N, MFC-8510DN, MFC-8520DN, MFC-885CW, MFC-8860DN, MFC-8870DW, MFC-8880DN, MFC-8890DW, MFC-8950DW, MFC-8950DWT, MFC-9120CN, MFC-9140CDN, MFC-9142CDN, MFC-9320CW, MFC-9330CDW, MFC-9332CDW, MFC-9340CDW, MFC-9342CDW, MFC-9420CN, MFC-9440CN, MFC-9450CDN, MFC-9460CDN, MFC-9465CDN, MFC-9840CDW, MFC-990CW, MFC-9970CDW, MFC-J1300DW, MFC-J265W, MFC-J415W, MFC-J430W, MFC-J4410DW, MFC-J4420DW, MFC-J4510DW, MFC-J4610DW, MFC-J4620DW, MFC-J4625DW, MFC-J470DW, MFC-J4710DW, MFC-J480DW, MFC-J491DW, MFC-J497DW, MFC-J5320DW, MFC-J5330DW, MFC-J5335DW, MFC-J5620DW, MFC-J5625DW, MFC-J5720DW, MFC-J5730DW, MFC-J5910DW, MFC-J5920DW, MFC-J5930DW, MFC-J5945DW, MFC-J615W, MFC-J625DW, MFC-J650DW, MFC-J6510DW, MFC-J6520DW, MFC-J6530DW, MFC-J6710DW, MFC-J6720DW, MFC-J680DW, MFC-J6910DW, MFC-J6920DW, MFC-J6925DW, MFC-J6930DW, MFC-J6935DW, MFC-J6945DW, MFC-J6947DW, MFC-J825DW, MFC-J870DW, MFC-J880DW, MFC-J890DW, MFC-J895DW, MFC-J985DW, MFC-L2700DN, MFC-L2700DW, MFC-L2710DN, MFC-L2710DW, MFC-L2720DW, MFC-L2730DW, MFC-L2740DW, MFC-L2750DW, MFC-L3710CW, MFC-L3730CDN, MFC-L3750CDW, MFC-L3770CDW, MFC-L5700DN, MFC-L5750DW, MFC-L6800DW(T), MFC-L6900DW(T), MFC-L8650CDW, MFC-L8690CDW, MFC-L8850CDW, MFC-L8900CDW, MFC-L9550CDW(T), MFC-L9570CDW(T)

Rückmeldung zum Inhalt

Helfen Sie uns dabei, unseren Support zu verbessern und geben Sie uns unten Ihre Rückmeldung.

Schritt 1: Wie hilfreich sind für Sie die Informationen auf dieser Seite?

Schritt 2: Möchten Sie noch ein paar Bemerkungen hinzufügen?

Bitte beachten Sie, dass dieses Formular nur für Rückmeldungen verwendet wird.