Drucken  |  Schließen

TP-M5000N

FAQ & Fehlerbehebung

FAQ & Fehlerbehebung

Warum fehlt die führende Null (0), nachdem ich die Datenbank in die P-touch Editor-Anwendung importiert habe?

Das Spaltenformat muss als Textformat eingestellt sein, damit die führenden Nullen nach dem Import im P-touch Editor-Programm erscheinen. Bitte führen Sie die folgenden Schritte aus, um dieses Problem zu beheben.

 

Für Microsoft Excel:

 

1. Öffnen Sie Ihre MS Excel-Datei.
2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Spaltenfeld, das die fehlende(n) Null(en) enthält, und wählen Sie [Zellen formatieren].
3. Klicken Sie im Dialogfeld Zellen formatieren auf die Registerkarte [Nummer].
4. Wählen Sie auf der Registerkarte Nummer unter Kategorie [Text] aus, und klicken Sie dann auf [OK].
5. Klicken Sie in der Menüleiste auf [Datei] und wählen Sie [Speichern], um die Datei zu speichern.
6. Klicken Sie erneut auf [Datei] und wählen Sie [Beenden], um das Programm zu schließen.
 

Für Microsoft Access:

 

1. Öffnen Sie Ihre MS Access-Datei.
2. Im Dialogfenster unter Objekte auf [Tabellen] klicken.
3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datenbanktabelle Name und wählen Sie [Design View].
4. Suchen Sie in der Design-View-Tabelle unter Feldname (die erste Spalte) den Namen der Spalte, die die fehlenden Null(en) enthält.
5. Klicken Sie auf die Zelle Datentyp für diesen Feldnamen, ein Pull-Down-Pfeil-Menü-Symbol erscheint in der Zelle.
6. Klicken Sie auf den Pull-Pfeil und wählen Sie [Text].
7. In der Menüleiste auf [Datei] klicken und [Speichern] wählen, um die Datei zu speichern.
8. Klicken Sie erneut auf [Datei] und wählen Sie [Beenden], um das Programm zu schließen.

 

Drucken  |  Schließen