Treiber deinstallieren (Mac OS X 10.2 - 10.4)

Zur Deinstallation des Druckertreibers und Remote Setup gehen Sie bitte wie folgt vor:

  1. Trennen Sie die USB Verbindung zwischen dem Macintosh und dem Brother Gerät
  2. Führen Sie einen Neustart des Macintosh durch.
  3. Loggen Sie sich als "Administrator" ein.
  4. Starten Sie das "Drucker-Dienstprogramm" unter "Macintosh HD/Programme/Dienstprogramme", wählen Sie den Drucker, den Sie entfernen möchten aus und klicken auf den Knopf "Löschen". 
     

    Wenn sich Ihr Festplattensymbol (Macintosh HD-Symbol) nicht auf dem Desktop befindet:

    1. Klicken Sie auf Finder => Einstellungen...
    2. Aktivieren Sie auf der Registerkarte Allgemein unter "Diese Elemente auf dem Desktop anzeigen:" die Option "Festplatten".
    3. Schließen Sie das Fenster Finder Preferences.
      Ihre Festplattensymbole werden auf dem Desktop angezeigt.


  5. Klicken Sie auf den Druckernamen Ihres Brotherprodukts in der Druckerliste. Löschen Sie den Drucker vom Finder Menü.
  6. Ziehen Sie den Ordner 'Brother' unter "Macintosh HD/Library/Printers/Brother" in den Papierkorb und leeren diesen.
  7. Starten Sie den Macintosh neu.

Für die Deinstallation des Scannertreibers gehen Sie bitte wie folgt vor:

  1. Trennen Sie die USB Verbindung zwischen dem Macintosh und dem Brother Gerät.
  2. Führen Sie einen Neustart des Macintosh durch.
  3. Loggen Sie sich als "Administrator" ein.
  4. Löschen Sie den Ordner "Brother TWAIN.ds" unter "Macintosh HD/Library/Image Capture/TWAIN Data Sources".

Sofern Sie die Brother Farbprofile entfernen möchten, so löschen Sie bitte "Brother xxxxx" im Profiles-Verzeichnis des ColorSync Ordners.

 
 

Wenn Ihre Frage nicht beantwortet werden konnte, haben Sie andere FAQ geprüft?

Haben Sie in den Handbüchern nachgesehen?

Wenn Sie weitere Unterstützung benötigen, wenden Sie sich an den Brother-Kundendienst:

Relevante Modelle

DCP-135C, DCP-145C, DCP-150C, DCP-165C, DCP-185C, DCP-195C, DCP-350C, DCP-365CN, DCP-375CW, DCP-385C, DCP-395CN, DCP-4020C, DCP-560CN, DCP-585CW, DCP-6690CW, DCP-770CW, DCP-8020, DCP-8025D, DCP-8040, DCP-8045D, DCP-8070D, DCP-8085DN, DCP-9010CN, DCP-9040CN, DCP-9042CDN, DCP-9045CDN, DCP-9055CDN, DCP-9270CDN, DCP-J125, DCP-J315W, DCP-J515W, DCP-J525W, DCP-J715W, DCP-J725DW, DCP-J925DW, MFC-235C, MFC-250C, MFC-255CW, MFC-260C, MFC-290C, MFC-295CN, MFC-3220C, MFC-3240C, MFC-3320CN, MFC-3340CN, MFC-3360C, MFC-3420C, MFC-3820CN, MFC-410CN, MFC-425CN, MFC-440CN, MFC-465CN, MFC-4820C, MFC-490CW, MFC-5440CN, MFC-5460CN, MFC-5490CN, MFC-580, MFC-5840CN, MFC-5860CN, MFC-5890CN, MFC-5895CW, MFC-590, MFC-620CN, MFC-640CW, MFC-6490CW, MFC-660CN, MFC-680CN, MFC-6890CDW, MFC-7225N, MFC-7420, MFC-7820N, MFC-790CW, MFC-795CW, MFC-820CW, MFC-8220, MFC-8370DN, MFC-8380DN, MFC-8420, MFC-845CW, MFC-8460N, MFC-8820D, MFC-8840D, MFC-8840DN, MFC-885CW, MFC-8860DN, MFC-8870DW, MFC-8880DN, MFC-8890DW, MFC-890, MFC-9030, MFC-9070, MFC-9120CN, MFC-9160, MFC-9180, MFC-9320CW, MFC-9420CN, MFC-9440CN, MFC-9450CDN, MFC-9460CDN, MFC-9465CDN, MFC-9660, MFC-9760, MFC-9840CDW, MFC-9880, MFC-990CW, MFC-9970CDW, MFC-J220, MFC-J265W, MFC-J410, MFC-J415W, MFC-J430W, MFC-J5910DW, MFC-J615W, MFC-J625DW, MFC-J6510DW, MFC-J6710DW, MFC-J6910DW, MFC-J825DW

Rückmeldung zum Inhalt

Helfen Sie uns dabei, unseren Support zu verbessern und geben Sie uns unten Ihre Rückmeldung.

Schritt 1: Wie hilfreich sind für Sie die Informationen auf dieser Seite?

Schritt 2: Möchten Sie noch ein paar Bemerkungen hinzufügen?

Bitte beachten Sie, dass dieses Formular nur für Rückmeldungen verwendet wird.