Downloads

Firmware Update Software

Firmware Update Software

Wichtige Hinweise zur Aktualisierung

     
    • Stellen Sie bitte sicher, dass das Gerät, dessen Firmware aktualisiert werden soll, nicht benutzt wird. Vergewissern Sie sich, dass keine Daten im Gerätespeicher vorhanden sind, wenn Sie das Firmware-Aktualisierungs-Tool verwenden.
     
    • Bitte überprüfen Sie folgendes an Ihrem PC.
      • Öffnen Sie die Eigenschaften Ihres Druckertreibers und testen Sie seine Funktion durch den Ausdruck einer Testseite.
      • Bitte schließen Sie alle Anwendungen.
      • Falls Sie Windows XP mit der SP2-Firewall oder eine andere Firewallsoftware verwenden, schliessen Sie diese.
     
    • Die Firmware lässt sich nur aktualisieren, wenn die folgenden Bedingungen bei Ihrem Gerät zutreffen.
      • Das Gerät ruft nicht an oder wählt eine Faxnummer.
      • Das Gerät scannt keine Dokumente ein.
      • Das Gerät kopiert nicht oder befindet sich im Kopiereinstellungsmodus (Kopiermodus, Anzahl der Kopien usw.).
      • Das Gerät befindet sich nicht im Einstellungsmenü.
      • Die Telefonleitung ist nicht besetzt. Enfernen Sie das Telefonkabel (um eingehende Anrufe zu verhindern)
      • Es wird keine Fehlermeldung im LCD-Display angezeigt.
      • Wenn Sie einen Macintosh Computer verwenden, muss der Druckertreiber für das Gerät oder ein CUPS-Treiber installiert sein.
     

    Die folgenden Daten werden gelöscht, wenn Sie die Firmware aktualisieren.

    • Gespeicherte Daten für den Sicheren Druck werden gelöscht
    • Verlauf abgehender Anrufe
    • Bilder auf dem Sendeberichts

Durchführen der Installation

Wenn Sie die Fehlermeldung "Das Programm kann nicht ausgeführt werden." sehen, klicken Sie hier, um zu erfahren, wie das Problem zu beheben ist.


Hinweise:

  • Bitte schalten Sie das Gerät nicht vor Beendigung der Firmwareaktualisierung aus.
  • Sie müssen als Administrator angemeldet sein.
  • Wenn die Anzeige "Benutzerkontensteuerung" (User Account Control) erscheint, klicken Sie auf "Weiter"/ "Ja".
    Hinweis: Der Schalter kann, abhängig von dem von Ihnen verwendeten Betriebssystem unterschiedlich sein.

 

[Wenn das Gerät über USB an den PC angeschlossen ist]

  1. Erstellen Sie zum Speichern der heruntergeladenen Datei ein temporäres Verzeichnis auf Ihrer Festplatte (z.B. C:\bront).
  2. Starten Sie den Downloadvorgang.
  3. Stellen Sie nach Abschluss des Downloadvorgangs sicher, dass das Gerät mit einem USB-Kabel an den PC angeschlossen ist.
  4. Doppelklicken Sie auf die heruntergeladene Datei.
  5. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm.

    Hinweis (Wenn Sie For Windows 10 verwenden):
    Falls Sie Probleme mit der Download-Prozedur haben sollten, klicken Sie bitte hier, um Schritte zur Fehlerbeseitigung zu finden.

    Hinweis (Wenn Sie For Windows 8 verwenden):
    Falls Sie Probleme mit der Download-Prozedur haben sollten, klicken Sie bitte hier, um Schritte zur Fehlerbeseitigung zu finden.
     
  6. Die Aktualisierung wird gestartet.
  7. Wenn die Meldung "Erfolgreich abgeschlossen" angezeigt wird, klicken Sie auf 'Fertig'.

Nach dem Firmwareupdate, führen Sie unbedingt eine Druckerkalibration durch, damit die neuesten Verbesserungen wirksam werden.Um zu erfahren, wie Sie die Druckerkalibration durchführen können, klicken Sie bitte hier.

[Wenn das Gerät an ein Netzwerk angeschlossen ist]

  1. Erstellen Sie zum Speichern der heruntergeladenen Datei ein temporäres Verzeichnis auf Ihrer Festplatte (z.B. C:\bront).
  2. Starten Sie den Downloadvorgang.
  3. Nach Abschluss des Downloadvorgangs doppelklicken Sie auf die heruntergeladene Datei.
  4. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm.

    Hinweis (Wenn Sie For Windows 10 verwenden):
    Falls Sie Probleme mit der Download-Prozedur haben sollten, klicken Sie bitte hier, um Schritte zur Fehlerbeseitigung zu finden.

    Hinweis (Wenn Sie For Windows 8 verwenden):
    Falls Sie Probleme mit der Download-Prozedur haben sollten, klicken Sie bitte hier, um Schritte zur Fehlerbeseitigung zu finden.
     
  5. Die Aktualisierung wird gestartet.
  6. Wenn die Meldung "Erfolgreich abgeschlossen" angezeigt wird, klicken Sie auf 'Fertig'.
  7. Wenn Sie weitere Geräte an das Netzwerk angeschlossen haben, können Sie die Firmware dieser Geräte durch Klicken auf 'Weiter' und Auswählen des gewünschten Modells aktualisieren.

Nach dem Firmwareupdate, führen Sie unbedingt eine Druckerkalibration durch, damit die neuesten Verbesserungen wirksam werden.Um zu erfahren, wie Sie die Druckerkalibration durchführen können, klicken Sie bitte hier.


Klicken Sie hier, um die OpenSSL Lizenzinformationen zu erhalten.

Rückmeldung zum Inhalt

Helfen Sie uns dabei, unseren Support zu verbessern und geben Sie uns unten Ihre Rückmeldung.

Schritt 1: Wie hilfreich ist für Sie die Software auf dieser Seite?

Schritt 2: Wenn Sie „Nicht hilfreich“ gewählt haben, wählen Sie aus der folgenden Liste den Grund, der Ihrer Entscheidung am nächsten kommt. (mehrere Antworten möglich)

  •     

Schritt 3: Möchten Sie noch ein paar Bemerkungen hinzufügen?

Bitte beachten Sie, dass dieses Formular nur für Rückmeldungen verwendet wird.